Abkalbezeit auf dem Wandelen Hof

Die ersten Hochlandrind Babys durften wir in Empfang nehmen, weitere folgen. Sie verzaubern uns jedes Jahr wieder. 

Patenbesuch auf der Alp

Einen erlebnisreichen Vormittag durften wir mit den beiden Paten Jasmin und Urs und ihren Kollegen auf der Alp Steinwurf verbringen. Es war schön, euch kennenzulernen und mit euch die Freude am Hochlandrind zu teilen.

Neu: Grill-Mischpakete

Perfekt für gemütliche und stressfreie Sommerabende haben wir für euch ein Grill-Mischpaket zusammengestellt. Darin enthalten sind Fleischstücke, welche ohne Vorbereitungsaufwand schnell und einfach auf dem Grill zubereitet werden können. Über untenstehenden Link erfahrt ihr mehr zum Inhalt der Grill-Mischpakete:

Wir haben neue Rezepte für euch ausprobiert

Einen Sonntag lang haben wir uns dem Voressen gewidmet. In Zusammenarbeit mit *Jasmine's Goods* wurde gebrutzelt und geschmort, was das Zeug hält. Das Ergebnis sind 5 spannende Rezeptideen. Mal etwas Anderes, als Rindsragout auf klassische Art. Jammiiii, da läuft uns das Wasser im Mund zusammen. 

 

Und ihr könnt euch freuen: Anlässlich des nächsten Fleischverkaufstages verraten wir euch die ersten zwei Rezepte.

 

Ein Dank geht an Jasmine für ihre innovativen Kochkünste und an *Manuel Kalasse Photography* für die tollen Bilder.

 

Ramba Zamba auf dem Wandelen Hof

Es hat Nachwuchs gegeben! Herzlich willkommen Emily, Sally und Luke :)

 

Fleischverkauf mit offener Stalltüre

Wiederum dürfen wir auf einen erlebnisreichen Fleischverkaufstag mit vielen schönen Begegnungen zurückblicken. Wir versuchen immer, den Fleischabnehmern einen Einblick in unseren Betrieb zu gewähren und ihnen aufzuzeigen, dass wir die Schottischen Hochlandrinder mit viel Herzblut halten. Für euer Vertrauen danken wir euch!

 

Entspannt auf der Alp Steinwurf

Unsere Rinder geniessen die alpenfrischen Temperaturen auf dem Steinwurf.

 

Hochlandrind mal in *süss*

Eine schöne Überraschung hat uns Jasmine gemacht, als sie mit diesen herzigen Hochlandrind-Cupcakes zu Besuch auf den Wandelen Hof kam. Mmmmmhhh... :)

Nachwuchs auf dem Wandelen Hof

Seit einigen Wochen bringt unsere junge Rasselbande Schwung in den Stall. Mit ihrer verspielten Art bereichern Milo, Sergio und Delia unsere Herde. Sie zu beobachten, macht wirklich Freude.

 

Das passende Geschenk noch nicht gefunden?

Ob als Weihnachts-Überraschung oder als Mitbringsel - die Trockenwürste und das Trockenfleisch vom Wandelen Hof sind dafür bestens geeignet. 

 

Trockenfleisch, Trockenwürste und Landjäger sind bei uns immer erhältlich. Kontaktiert uns oder kommt einfach auf dem Wandelen Hof vorbei. Gerne übernehmen wir auch die Verpackung für euch.

 

Heimfahrt von der Alp Steinwurf

Ende September wurden die rund 70 Tiere, welche von Betrieben aus der ganzen Schweiz stammen, zusammengetrieben und verladen. Das ist immer wieder ein sehr eindrücklicher Moment.

 

Wir sind froh, dass alle unsere Tiere wohlerhalten auf den Wandelen Hof zurückgekehrt sind. Es ist nun wieder etwas mehr los bei uns und den ersten Nachwuchs durften wir auch schon entgegen nehmen - auf der Weide und im Geissenstall :) 

Zu Besuch auf der Alp Steinwurf

Bei strahlend schönem Wetter unternahmen wir am vergangenen Sonntag zusammen mit dem Kuhpaten Manuel und Jasmine einen Ausflug auf die Alp Steinwurf. Unsere Tiere mussten wir nicht lange suchen, diese haben sich in einem kühlen Waldstück eingenistet und die Nachmittagsruhe genossen. Es war schön zu sehen, dass alle Tiere wohlauf sind.  

Fleischverkaufstag

Am vergangenen Samstag durften wir euch anlässlich des Fleischverkaufstages auf dem Wandelen Hof willkommen heissen. Wir danken euch nochmals herzlich für euer Vertrauen und wünschen euch viele Genussmomente beim Verspeisen des Fleisches.

Frühlingsgefühle

Mit den milderen Temperaturen kommen die Frühlingsgefühle auch bei unseren Tieren auf, welche den ersten "Ausgang" auf die saftige Frühlingsweide kaum erwarten konnten. 

Goldener Herbst

Dieser Herbst bot uns bis anhin zahlreiche Sonnentage zum Geniessen und Verweilen. Unsere Rinder freuen sich natürlich über den Auslauf auf der Weide, welchen sie in diesem Jahr besonders lange geniessen können.

 

Vielen Dank unserer Patin Melanie

Während sechs Monaten hat Melanie eine Patenschaft für Hochlandrind Lena, geb. 01.03.2013 übernommen. In dieser Zeit hat Melanie das Tier auf dem Wandelen Hof und auf der Alp Steinwurf besucht und hautnah kennengelernt. Sie wird sich bestimmt an viele schöne Erlebnisse zurückerinnern. Die Chemie zwischen den beiden hat auf jeden Fall von Anfang an gestimmt.

 

Wir danken Melanie und ihren Freunden für die schönen Stunden, die wir gemeinsam bei den Hochlandrindern verbringen durften. 

Impressionen von der Alp

Unsere Tiere verbringen die Sommermonate in schönster Natur...

Trockenfleisch, Trockenwürste und Landjäger

Zu einem Wandertag in unserem atemberaubenden Bergpanorama gehört eine währschafte Verpflegung. Wie wäre es mit einem guten Stück Trockenfleisch vom Wandelen Hof? Das hochwertige Fleisch vom Schottischen Hochlandrind liefert einen hohen Anteil an wichtigen Proteinen und eignet sich in der Form von Trockenfleisch perfekt als Lunch auf einer Wanderung. In unserem Sortiment haben wir ausserdem feine Trockenwürste und Landjäger, mmmhhh... Übrigens, die Landjäger schmecken auch grilliert super!

 

Trockenfleisch, Trockenwürste und Landjäger sind bei uns immer erhältlich. Kontaktiert uns oder kommt einfach auf dem Wandelen Hof vorbei.

 

Weitere Infos unter Fleischverkauf

Die Alpzeit hat begonnen

In diesem Jahr startete die rund 110 Tage lange Alpzeit für unsere Rinder bereits am 30. Mai. Neu sömmern unsere Tiere auf der Alp Steinwurf, welche sich im Glaubenberg-Gebiet befindet. Auf dieser Alp verbringen insgesamt 68 Schottische Hochlandrinder die Sommermonate. Es ist ein wirklich eindrücklicher und schöner Anblick, so viele tolle Tiere in diesem atemberaubenden Panorama zu sehen. Überall finden die Rinder auf der grossflächigen Weide Unterschlupfmöglichkeiten in kleinen Waldstücken, in denen genügend Schatten für warme Sommertage vorhanden ist.

 

Wir haben unseren Tieren nach der ersten Alpwoche einen Besuch abgestattet und zeigen euch gerne ein paar Bilder:

Los geht's in den Frühling

Als wir Mitte April gezäunt haben, gaben uns die Rinder mit lautem Muhen bekannt, dass sie den ersten Auslauf auf die saftige Frühlingsweide mit den wunderschönen gelben Löwenzahn-Blumen kaum erwarten konnten. Ihre Freude ist auch auf den Bildern klar erkennbar. Dieses Spektakel liessen sich auch unsere Zwergziegen nicht entgehen.

Auslauf auf der Winterweide

Endlich hat es nach den Weihnachtstagen geschneit und in der Wandelen wurde es so richtig schön weiss. Unseren Rindern macht die kalte Jahreszeit gar nichts aus, im Gegensatz - sie geniessen es, sich von der weissen Pracht einschneien zu lassen. Als "Silvester-Highlight" haben wir den Rindern einen Auslauf auf der Weide gegönnt, woran sie sich sehr erfreut haben.

 

Das ist auf den Bildern unschwer zu erkennen :)

Auf dem Wandelen-Hof kehrt wieder Leben ein

Endlich sind sie wieder da, unsere Hochlandrinder. Nach gut drei Monaten auf der Alp sind unsere Rinder am 20. September wieder nach Hause gekommen und in der Wandelen ist wieder Leben eingekehrt. Als erstes stürtzten sie sich gleich auf die saftig grüne Wiese. :o)

 

Wie immer haben wir einige Bilder für euch gemacht: